Gelangweilt von Würstchen, Hähnchen und Co.? Diese kulinarischen Tipps peppen den Grillabend auf

Gemeinsames Grillen mit Familie und Freunden kann schnell eintönig werden, wenn stets das gleiche Grillgut auf das Rost kommt. Damit jedes BBQ auch zum kulinarischen Highlight wird, sorgen diese Tipps und Rezeptideen für frischen Wind auf den Tellern – Guten Appetit!

Halloumi-Mango-Spieße

Wenn auch dir die Entscheidung zwischen herzhafter oder süßer Speise schwerfällt, ist dies der perfekte Rezepttipp: Peppe deinen Halloumi mit fruchtiger Mango auf. Hierfür werden Frucht und Käse in große Würfel geschnitten und auf Spieße drappiert. Würzige Zwiebel, süße Paprika oder frische Minzblätter runden den Geschmack perfekt ab. Auf dem INDU+ Outdoor-Induktions-Teppanyaki Grill gelingen die Spieße besonders gut: Hier klebt der Käse nicht an einem Rost und das Grillgut hat keine Chance in eine offene Flamme zu geraten.
 
Falls noch Platz auf dem Grill ist, kann in einem induktions-geeignetem Topf eine dazu passende feine Sauce zubereitet werden – herrlich praktisch.

Wer nun neuer Fan des Teppanyakis ist, aber nicht auf das Garen auf einem Rost verzichten möchte, der findet in dem Gasgrill INDU+ seinen Favoriten. Zwei Bereiche bilden ein perfektes Duo: Das Modul vereint einen Teppanyaki Grill auf der einen und eine Grillfläche mit Rost auf der anderen Seite. Der perfekte Ort, um neue Geschmackserlebnisse zu kreieren.


Naschkatzen aufgepasst… Obst grillen? Aber klar!


Gegrillte Wassermelone klingt vielleicht nicht so naheliegend wie Lachs oder Würstchen, schmeckt aber mindestens genauso gut und ist das perfekte, erfrischende Dessert für warme Sommerabende. Für die würzige Note sorgt eine Marinade aus gehackter, feuriger Chili und Balsamicoessig. Ist die Melone weniger süß, verhilft ein zusätzlicher Tropfen Honig oder Agavendicksaft zum stimmigen Verhältnis von pikant und lieblich. Cremiger Feta oder herzhafter Schinken können je nach persönlicher Vorliebe dazu geschmaust werden.

Ein kleiner letzter Tipp für die weniger experimentierfreudigen Grillfans: Häufig reicht schon eine kleine Zutat aus, um Speisen den gewissen Pepp zu verleihen. Ein Spritzer Zitrone haucht gegrilltem Gemüse eine frische Note ein; Kräuter, die sonst nur als Tischdeko dienen, sorgen in Salaten oder der Marinade für Fleisch und Co. für das gewisse Etwas – ganz ohne großen Aufwand. Probier‘s mal mit Lavendel.

Passende Artikel
Modul mit INDU+ Teppanyaki Modul mit INDU+...
2.241,00 € * 2.490,00 € *
Regalmodul Regalmodul
711,00 € * 790,00 € *
Modul mit Caso Getränkekühler Modul CASO...
1.327,50 € * 1.475,00 € *