Grill- und Kocherlebnisse für die ganze Familie

Ob zur Geburtstagsfeier, anlässlich eines Familientreffens oder einfach nur um eine gesellige Zeit mit Freunden zu verbringen – gemeinsames Grillen und Kochen benötigt keinen besonderen Anlass und ist beliebt bei Groß und Klein. An lauen Sommerabenden ist der Garten, der Balkon oder die Terrasse der favorisierte Ort des Geschehens. Mit den Wesco Outdoorküchen steht dem Erlebnis unter freiem Himmel nichts mehr im Wege.

Neben Fingerfood, wie kleinen Würstchen, Gemüsesticks und Maiskolben für die Kleinen, sind besonders individuell zusammenstellbare Speisen bei allen Gästen beliebt. Damit in kulinarischer Hinsicht keine Langeweile aufkommt, teilen wir heute leckere Rezepte für die ganze Familie – für gemeinsames Vorbereiten und Genießen.

Das Wichtigste zuerst: Gemüsespieße, Salate und Co. sollten in sicherem Abstand zu Grill und Kochflamme hergerichtet werden – hierfür eigenen sich modulare Outdoorküchen am besten. Also ran ans Auseinanderrollen der Module, damit die kleinen Nachwuchsköche ungestört werkeln können.

 

Wie wäre es mit….

…selbst gemachter Kräuterbutter?

Butter hat man stets im Haus und die Kräuter aus dem Garten sind in kürzester Reichweite: Die Kinder können fleißig Petersilie, Basilikum, Schnittlauch und Co. ernten, während die Butter mit Gewürzen verfeinert wird. Eine fruchtig-mediterrane Note wird durch die Zugabe von Tomatenmark, eingelegten getrockneten Tomaten und Oregano sowie Rosmarin verliehen. Auch Pistazien oder Honig und Senf sorgen für das gewisse Etwas und Abwechslung auf dem Teller. Perfekt eignet sich eine Auswahl an Butter-Varianten mit unterschiedlichen Aromen für das Buffet. Welche sind die Lieblingskräuter deiner Gäste?

 

…gefüllter Folienkartoffel?

Je nach Appetit werden große oder kleine Kartoffeln auf dem Gaskochfeld oder im induktionsfähigen Topf auf dem Teppanjaki-Grill vorgekocht. Abgekühlt gewährleisten kleine Gabeleinstiche eine bessere Hitzeverteilung während des Grillens. Eingewickelt in Alufolie mit einem Spritzer Öl wandern die Kartoffeln nun entweder direkt auf den Gasgrill oder werden aufgeschnitten und gefüllt – so kann jeder seine Lieblingskreation zusammenstellen. Besonders lecker: Cremiger Käse! Alternativ kann mit Gemüsestreifen, knusprigem Speck, Hirtenkäse oder Lauchzwiebeln garniert werden.

Bleibt nun noch Gemüse übrig, sorgt der Teppanjakigrill für ein perfektes Grillergebnis: Die ebene Fläche gewährleitet rundherum angeröstet Veggies, ganz ohne das Risiko in eine offene Flamme zu geraten. Sogar Spargel und Bohnen werden so kinderleicht gegrillt und in selbstgemachter Kräuterbutter geschwenkt zum Hochgenuss!

 

…Nudelsalat?

Wer mag ihn nicht, den Dauergast auf jeder Buffettafel – wir finden zurecht, denn egal ob mit Mayonnaise, Balsamicocreme oder feinem Olivenöl, Nudelsalat lässt sich vielseitig durch Dressing und Zutaten zubereiten, sodass viele köstliche Variationen entstehen. Appetitlich und bunt soll er sein: Besonders für die kleinen Gäste sind Nudeln in außergewöhnlichen Formen und Farben ein Highlight. Wie wäre es mit Blumen oder Sternen – bei der Auswahl können die Kinder schon im Supermarkt ihren Beitrag leisten und kreativ werden. Buntes Gemüse macht nicht nur geschmacklich etwas her: Gurken, Paprika, Tomaten und Co. sorgen für Spaß beim gemeinsamen Schnippeln und setzen sommerliche Akzente auf dem Teller. Geröstete Nüsse, Kerne und Käse runden den Geschmack gekonnt ab. Einfach lecker.

Passende Artikel
Modul mit INDU+ Teppanyaki Modul mit INDU+...
2.241,00 € * 2.490,00 € *
Modul mit Spüle Modul mit Spüle
1.044,00 € * 1.160,00 € *
Modul mit Gaskochfeld (Impuls-Zündung) Modul mit...
1.134,00 € * 1.260,00 € *